INGUN-Artikelnummer

Die Artikelnummer erlaubt durch ihren logischen Aufbau die eindeutige Identifizierung und Bestimmung von Kontaktstiften. Über die einzelnen Kennzahlen werden Baureihe, Material, Kopfform und -durchmesser, Federkraft und Einbauverhältnis bestimmt. Innerhalb einer Baureihe sind die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten auf der jeweiligen Katalogseite beschrieben.
Nach Auswahl der Einzelkomponenten kann dann die Bestellbezeichnung nach folgendem System ermittelt werden:

1 Produktart E = E-Type
GKS = Gefederter Kontaktstift
HFS = Hochfrequenzstift
HSS = Hochstromstift
HMS = Hubmessstift
PKS =  Pneumatischer Kontaktstift
SKS =  Schaltkontaktstift
KS = Kontaktsteckhülse

2 Baureihe  

3 Tastkopfwerkstoff 0 = Kunststoff (Delrin o.ä.)
1 = Messing
2 = Stahl
3 = CuBe (Kupfer Beryllium)

4 Kopfform siehe "Übersicht Kopfformen"

5 Tastkopfdurchmesser in mm/100 (z.B. 090 = 0,9mm)

6 Tastkopfoberfläche A = Gold
G = Aurun
N = Nickel
R = Rhodium

7 Federkraft in N (Newton)/10 (z.B. 20 = 2,0N)

8 E-Mass Kragenhöhe der Stifthülse in mm
00 = ohne Kragen

9   Sonderzeichen (z.B. „C“ = warmfest)
Impressum INewsletter